Preise ermitteln

Zustellung und Abholung

Mazda mieten bei der Sixt Autovermietung

Doch wie genau äussert sich der Mazda-typische Mix aus Innovation und Sportlichkeit? Um dies zu verdeutlichen genügt das Stichwort SKYACTIV. SKYACTIV ist das neue ganzheitliche Technologiekonzept von Mazda, das zum Ziel hat die maximale Effektivität aller Einzelteile zusammenzubringen und so das Optimum aus jedem Automobil rauszuholen. Um diese Philosophie erfolgreich umzusetzen werden sowohl die Karosserie, als auch Motor und das Getriebe genauestens unter die Lupe genommen und auf absolute Effektivität und Ressourcenschonung abgestimmt. Das Ergebnis dieser Bemühungen ist weniger Gewicht, ein geringerer Verbrauch und Sicherheit für die Insassen.

Mazda 2

Mazda 2 mieten

Mehr Informationen zum Mazda 2

Zur Zeit nicht in der Flotte

Mazda 3

Mazda 3 mieten

Mehr Informationen zum Mazda 3

Mazda 5

Mazda 3 mieten

Mehr Informationen zum Mazda 5

Zur Zeit nicht in der Flotte

Mazda 6

Mazda 6 mieten

Mehr Informationen zum Mazda 6

Mazda CX5

Mazda CX5 mieten

Mehr Informationen zum Mazda CX5

Robustheit und sportliches Fahrverhalten

Mazda ist eine weltweit gefragte Marke hochwertiger und zugleich erschwinglicher Fahrzeuge, die durch viele pfiffige Ideen, eine gute Verarbeitung und etliche andere Attribute überzeugen:

  • sportliches Farhvergnügen: Steile Bergstrassen und enge Verkehrswege in städtischen Gebieten prallen in der Schweiz aufeinander. Da ist es natürlich von Vorteil, wenn Sie einen Mietwagen benutzen, der in beiden Terrains sicher vorankommt. Der neue Mazda CX-5 meistert beide Anforderungsprofile mit Bravour. Von seinen Qualitäten ist auch die Fachpresse begeistert.
  • Top im Sicherheit: Fahrzeuge von Mazda sind sicher. Bei allen NCAP-Crashtests seit 2009 erhielten alle geprüften Mazda-Modelle die volle Punktwertung, fünf Sterne.
  • Pannensicher: Die Fahrzeuge des japanischen Autoherstellers gelten ausserdem als sehr pannensicher, Sie müssen also kaum Angst haben, dass Sie auf der Strasse liegen bleiben oder Ihr Wagen nicht mehr anspringt, wenn sie einen Mazda mieten.

 

Vom Maschinenzubehör zu vollwertigen Fahrzeugen

Nach Unternehmensgründung in den 1920er-Jahren stellte Mazda zunächst Maschinenbauteile und später auch Motorräder her. Erst 1960 erschien in Japan das erste Mazda-Automobil, und zwar das kleine R360-Coupé. Dann eroberte der japanische Hersteller neue Märkte im Sturm: 1972 erfolgte die Gründung einer eigenen Abteilung in Europa, in späten 1980ern begann der Erfolgszug des legendären MX-5-Roadsters.

Die Sixt Autovermietung kann nicht gewährleisten, dass Ihr Wunschfahrzeug zur Verfügung steht, wenn Sie etwa einen Mazda 6 in Genf mieten möchten. Indes erhalten Sie in jedem Fall ein Auto aus der entsprechenden Kategorie.

LKW & Transporter mieten

LKW und Transporter mieten

Mietwagen Langzeitmiete

Mietwagen Langzeitmiete

Kleinbus mieten

Kleinbus mieten

Mietwagen Studentenrabatt

Mietwagen Studentenrabatt

Cabrio mieten

Cabrio mieten

Sportwagen mieten

Sportwagen mieten