Mietwagen mit Automatikgetriebe bei Sixt

Mietwagen Automatik

Mietwagen mit Automatik bei Sixt in der Schweiz

Die Vorteile eines Automatik Mietwagens sind schnell aufgezählt:

  • Ein Automatik-Getriebe ist leichter zu beherrschen und steigert deshalb den Komfort während der Fahrt.
  • Die Gänge werden vom Automatikgetriebe selbstständig gewechselt, Kuppeln ist nicht mehr nötig.
  • Ein Auto mit Automatik fahren ist dementsprechend bequem.

Kurzguide Automatikschaltung

Mietwagen mit Automatikgetriebe

Eine Automatikschaltung hat vier wesentliche Schalthebelpositionen:

P = Parkmodus: Das Auto nimmt kein Gas mehr an, und ist vom Wegrollen und Wegfahren gesichert. Um von P in einen anderen Gang zu schalten, müssen Sie auf die Bremse steigen.

R = Reverse: Steht der Schalthebel auf R, fährt das Auto rückwärts.

N = Neutral: Wenn Sie bei N aufs Gas drücken, bringen Sie den Motor auf Touren, allerdings ohne jeglichen Raumgewinn.

D = Drive +/-: Die Position zum Fahren (mit "+" und "-" kann optional manuell geschaltet werden).

Vor allem im Stadtverkehr, oder wenn Sie im Stau stehen, wird der Unterschied zum herkömmlichen Schaltgetriebe deutlich. Nehmen Sie den Fuß von der Bremse, rollt das Auto einfach los. Das Abwürgen des Motors gehört damit zur Vergangenheit. Beim Abstellen stellen Sie einfach nur noch auf Parkmodus.

Sollten Sie den Schlüssel übrigens nicht abziehen können, wird Sie das darauf hinweisen, dass der Hebel nicht in der richtigen Stellung ist. Das ist allerdings nicht bei allen Modellen der Fall.

Tipps für das Fahren eines Automatik Mietwagens

Der wichtigste Tipp für jeden, der zum ersten Mal in einen Mietwagen mit Automatik steigt: Nur den rechten Fuß für beide Pedalen benutzen! Stellen Sie ihren Fuß am besten auf den linken Radkasten, damit Sie nicht aus Versehen mit dem linken Bein bremsen. Beim Starten des Automatik Wagens müssen Sie darauf achten, dass der Schalthebel auf P steht. Wenn er auf D oder R steht, startet das Auto nicht.

Auswahl an Automatik Mietwagen bei der Sixt Autovermietung

Sixt kommt Ihrem Automatikwunsch kostenlos nach. Unter „Empfohlene Extras und Zubehör“ können Sie je nach Verfügbarkeit ihren Automatikwunsch angeben.

(Dieses Bild dient zur Veranschaulichung, Preise können ggf. abweichen.)

Der Automatikwunsch kostet Sie bei der Sixt Autovermietung CHF 0,00! Einweg- und Langzeitmiete möglich.

Welche Fahrzeugmodelle mit Automatikgetriebe gibt es bei Sixt?

Sixt bietet Ihnen eine große Auswahl an Fahrzeugmodellen mit Automatik. Sie können dabei aus vielen BMW Automatik Mietwagen, Mercedes Modellen und sogar Aston Martins wählen.

Als Besonderheit verfügt der BMW X3 Automatik zusätzlich über das intelligente Allradsystem xDrive.

Bei der Sixt Autovermietung gibt es auch die beliebten MINIs als Automatik Mietwagen, oder auch den Audi A6 Avant, wobei für dieses Fahrzeug bestimmte Konditionen gelten: Das Mindestalter liegt hier bei 21 und der Fahrer benötigt einen Führerschein, der bereits 2 Jahre gültig ist.

Wissenswertes zu Automatik Wagen

Das erste Auto mit Automatik präsentierte Oldsmobile bereits 1939. Schaltgetriebe sind in den USA fast überhaupt nicht bekannt, was insofern interessant ist, weil jemand der seinen Führerschein auf Autos mit Automatik gemacht hat, nicht einfach so in ein Schaltauto steigen darf. Dafür haben, statistisch gesehen, Fahrer mit Automatikautos weniger Unfälle als Schaltautofahrer, da man sich bei einem Automatikauto besser konzentrieren kann.