Reifen- und Scheibenschutz bei Sixt

Auf der sicheren Seite mit dem Scheiben- und Reifen-Schutz von Sixt

Sie unternehmen nur kurze Fahrten und fahren stets achtsam? Obwohl dies sehr vorbildlich ist, kann es weiterhin zu Wildunfällen oder einem Unfall durch Fremdverschulden kommen. Damit Sie in einem solchen Fall zumindest monetär abgesichert sind, bieten wir unseren Kunden an den Reifen- und Scheibenschutz abzuschließen.

Buchen Sie diesen ganz einfach zu Ihrem Mietvertrag dazu und sichern sich so gegen Schäden an Scheiben und Reifen ab. Verzichten Sie auf dieses zusätzliche Schutzangebot, besteht die Möglichkeit, dass Sie im Falle eines Schadens an Reifen oder Scheiben bis zu vollen Schadenshöhe zur Verantwortung gezogen werden, da eine Absicherung gegen Glasbruch und Reifenschäden nicht durch unseren Vollkaskoschutz gegeben ist. Ein Abschluss des Reifen- und Scheibenschutzes hingegen bietet Ihnen:

  • Schutz im Falle von Schäden an Windschutz-, Heck- oder Seitenscheiben sowie Reifen
  • EUR 0,- Selbstbeteiligung im Schadensfall

Online können sie den Schutz ganz bequem während ihrer Reservierung dazubuchen. Wählen Sie hierfür einfach im Buchungsschritt „Tarif und Extras“ den „Reifen- und Scheibenschutz“ und setzen dort einen Haken.

Rundum sicher mit dem Reifen und Scheibenschutz von Sixt

Während der in der Miete inklusive Haftpflichtschutz nur jene Schäden abdeckt, die Sie durch den Mietwagen verursachen, begrenzt die Vollkasko Ihre Schadenstbeteiligung im Fall von Schäden am Mietwagen, für die Sie verantwortlich sind. Um aber optimal abgesichert zu sein, empfehlen wir die Zusatzschutzleistung für Scheiben und Reifen.
Außerdem optional buchbar sind neben dem Reifen- und Scheibenschutz unser Personen-Unfallschutz, der erweiterte Pannenschutz, genannt Mobilitätsservice, ein Diebstahlschutz sowie viele weitere Extras. Darunter befinden sich  beispielsweise Kindersitze, eine extra Winterausrüstung, Gepäckträger oder auch Navigationssysteme für Ihr Mietauto.

Konditionen des Reifen- und Scheibenschutz

Im Falle eines Unfalls, gilt zunächst die Pflicht, diesen zu melden und auch bei Fremdverschulden umgehend die Polizei zu informieren.


Zusätzlich würden wir Sie darum bitten, uns eine schriftliche Schilderung des Unfallhergangs und der Schäden am Wagen zukommen zu lassen. Nur so können wir sicherstellen, dass die Schäden durch die von Ihnen gebuchten Schutzleistungen abgedeckt sind.


Die Gebühren für unsere Schutzleistungen variieren von Station zu Station. Um die korrekte Höhe der Kosten zu erfragen, würden wir Sie bitten, sich an die Mitarbeiter in der jeweiligen Station zu wenden oder die Preise online während der Reservierung einzusehen. Weitere wichtige Informationen zum Thema finden Sie außerdem unter Punkt 16 unserer AGBs. Selbstverständlich steht Ihnen aber auch unser Team jederzeit gern für Fragen zur Verfügung.


Drei Möglichkeiten: Mietservices bei Sixt buchen

Reservieren Sie bei Sixt 24 Stunden telefonisch! +41 (0)848 884 444 (CHF 0,08 pro Minute)

Direkt vor Ort buchen. Eine Sixt Station befindet sich ganz in Ihrer Nähe - Zur Stationsübersicht