Autovermietung
Litauen
Einklappen
Litauen
Daten ändern

Sixt Autovermietung Litauen: Mietwagen Onlinebuchung

Auch in Litauen bietet Ihnen die Autovermietung Sixt tolle Angebote an Mietwagen von Top-Marken. Ob alleine, mit dem Partner, der Familie oder in einer großen Reisegruppe: Unsere Mietwagen-Flotte bietet für jeden das passende Modell. In diesem Text möchten wir Ihnen Tipps zur Anmietung, den schönsten Sehenswürdigkeiten und allgemeinen Informationen bezüglich des Verkehrs in Litauen geben.

Nutzen Sie einen Mietwagen in Litauen für Ihren Urlaub

Service | FAQ | Verkehrstipp | Sehenswürdigkeiten | Über die Grenze

Mit unserer Online-Buchung reservieren Sie sich im Handumdrehen Ihre gewünschte Fahrzeugklasse. Dabei können während der Buchungsstrecke verschiedene Zusatzoptionen wie ein Kindersitz für die kleinen Reisebegleiter, Unfallschutz oder ein Navigationssystem ausgewählt werden. Änderungen oder Stornierungen können natürlich jederzeit getätigt werden, sodass Sie in Ihrem Urlaub möglichst flexibel bleiben. Gleich in mehreren Städten sind unsere rent a car Filialen in Litauen an Flughäfen, Bahnhöfen und anderen Standorten gut erreichbaren Plätzen zu finden.

Unser Service

Unser Sixt Autoverleih in Litauen führt Marken wie VW, Toyota, BMW oder auch Isuzu. Vom kleinen Citycar bis hin zum großen Pickup für Geländetouren ist alles dabei. Ob Automatik oder Manuell ist dabei Ihnen überlassen. Folgende Fahrzeugklassen lassen sich in der Buchungsstrecke finden:

  • Kleinwagen für die engen Gassen und verwinkelten Straßen in der Innenstadt.
  •  
  • Limousinen für mehr Platz und Komfort bei längeren Strecken.
  •  
  • Kombis für Reisende mit viel Gepäck. Sie sind vor allem für Familien mit Kindern zu empfehlen.
  • Ein Minibus für Reisegruppen oder Großfamilien. Er bietet Platz für bis zu sieben Personen und bietet ausreichend Stauraum für das Gepäck.

Führerschein

Der Fahrer benötigt einen EU-Führerschein oder eine Fahrerlaubnis aus einem Land des Wiener bzw. Genfer Abkommens. Der Fahrer muss zum Zeitpunkt der Reservierung bereits seit einem Jahr in Besitz des Führerscheins sein. Zusätzlich muss bei der Abholung des Fahrzeugs ein Reisepass oder Personalausweis vorgelegt werden.

Fahrer ab 19

Prinzipiell gilt für jeden Fahrer ein Mindestalter von 19 Jahren und eine einjährige Fahrerfahrung. Für einige Fahrzeugklassen gilt aber ein Mindestalter von 21 bzw. 23 Jahren. Die entsprechenden Informationen finden Sie in der Buchungsreihe unter der Detailansicht des Leihwagens.

Unsere Tankregelung

Bei Sixt erhalten Sie Ihr Mietauto mit vollem Tank und geben es auch wieder vollgetankt zurück. Gegen eine kleine Unkostenpauschale übernehmen wir gerne für Sie das Auftanken nach der Mietdauer.

Zusätzlicher Fahrer

Möchten Sie die Schönheit des Landes genauer bestaunen? Dann können Sie jederzeit noch weitere Fahrer bei der Autovermietung in Litauen angeben. Für diesen gelten dieselben Regelungen bezüglich des Führerscheins wie für den Mieter des Wagens.

Unfall

Im Falle eines Unfalls kontaktieren Sie bitte umgehend die örtliche Polizei. Die Notrufnummer lautet wie folgt: 112 oder 02. Dabei ist es irrelevant, ob es sich lediglich um einen kleinen Kratzer oder einen größeren Unfall handelt. Nach Verständigung mit der Polizei rufen Sie bitte unsere Mitarbeiter der Autovermietung in Litauen an. Die Telefonnummer mit 24-Stunden-Service erhalten Sie bei Abholung des Wagens.

Außerhalb der Öffnungszeiten

Wir wissen, dass Sie in Ihrem Urlaub möglichst flexibel sein möchten. Deshalb bieten wir auch das Mieten eines Autos in Litauen in einigen Stationen auch außerhalb der normalen Öffnungszeiten an. Entsprechende Informationen können Sie den jeweiligen Beschreibungen der Stationen entehmen.

Einwegmieten

Sie erhalten auch einen günstigen Mietwagen in Litauen für einfache Strecken. Die Einwegmiete ist in Vilnius kostenlos, während in anderen Gebieten eine kleine Kostenpauschale anfällt.

Mit oder ohne Kilometerbegrenzung buchen?

Sollten Sie einen Mietwagen in Litauen mit Kilometerbegrenzung buchen, ist es ratsam, die Strecken genau zu planen. Freier und entspannter sind Sie mit einem Auto ohne Limit unterwegs. Genauere Informationen zu den Tarifen erhalten Sie während der Buchungsstrecke.


FAQ


WAS IST IM MIETPREIS ENTHALTEN?

KANN ICH EIN BESTIMMTES AUTOMODELL MIETEN?

WELCHE DOKUMENTE BENÖTIGE ICH, UM MEINEN MIETWAGEN ABZUHOLEN?

WELCHEN SCHUTZ BRAUCHE ICH?

KANN ICH DEN WAGEN AN EINEM ORT ABHOLEN UND AN EINEM ANDEREN ZURÜCKGEBEN?

MUSS ICH IMMER EINE KAUTION HINTERLEGEN?

KANN ICH OHNE BEGRENZUNG DER ENTFERNUNG BUCHEN?


TIPP: Wer als Kunde bei Sixt einen Leihwagen etwa drei bis vier Monate vor der Hauptreisesaison reserviert, wird in der Regel günstiger unterwegs sein. Eine kostenfreie Stornierung bis zu 24 Stunden vorher ist fast immer möglich und abhängig vom gewählten Tarif.


Verkehrstipps

Litauen verfügt über ein gut ausgebautes Straßennetz, das alle wichtigen Städte, Sehenswürdigkeiten und Landschaftsspektakel miteinander verbindet. Um für Ordnung im Straßenverkehr zu sorgen, herrschen strenge Regeln, die denen in Deutschland ähneln:

 
  • Der Fahrer muss dafür sorgen, dass alle Insassen den Anschnallgurt verwenden. Kinder unter zwölf Jahren bzw. bis zu einer Körpergröße von 1,50 Meter müssen einen Kindersitz nutzen.
  • Das Handy darf am Steuer nicht verwendet werden. Telefoniert werden darf lediglich mit einer Freisprechanlage.
  • Während des ganzen Tages muss mit Abblendlicht gefahren werden.
  • Von November bis April besteht generelle Winterreifenpflicht. Buchen Sie einen unserer Mietwagen in Litauen, können Sie sicher sein, dass wir für passende Bereifung sorgen.
  • Fünf Meter vor Kreuzungen und 15 Meter vor Bushaltestellen gilt ein allgemeines Parkverbot.

Die zulässigen Höchstgeschwindigkeiten:

  • Innerhalb geschlossener Ortschaften sind 50 km/h erlaubt.
  • Außerorts dürfen Sie 90 km/h fahren.
  • Auf Schnellstraßen sind von November bis März 100 km/h und von April bis Ende Oktober 110 km/h zulässig.
  • Tempo 110 gilt auch auf Autobahnen von November bis März. Wohingegen Sie von April bis Oktober mit 130 km/h unterwegs sein dürfen.

Die verlangten Bußgelder:

  • 20 km/h zu schnell: ab 10 Euro
  • mehr als 50 km/h zu schnell: ab 450 Euro
  • Rote Ampel überfahren: ab 115 Euro
  • Alkohol am Steuer: mindestens 290 Euro
  • Fahren ohne Anschnallgurt: 30 Euro
  • Handy am Steuer: 85 Euro

Die Promillegrenze in Litauen

Im Allgemeinen gilt eine Promillegrenze von 0,4 für Autofahrer. Ein striktes Alkoholverbot gilt für alle, die den Führerschein weniger als zwei Jahre besitzen. Schon allein das Mitführen von offenen alkoholischen Getränken im Fahrzeug kann zu einem Bußgeld führen. Geschlossene Dosen oder Flaschen sind immer im Kofferraum mitzuführen.


Sehenswürdigkeiten

TOP 4: Architektur

  • Das Zentrum Europas
  • Berg der Kreuze
  • Burg Trakai
  • Künstlerviertel Uzupis

Eine Besonderheit des Landes ist der Mittelpunkt Europas, der sich im Dorf Purnuskes befindet. Mit einem Mietwagen in Litauen können Sie den schön geschmückten Platz schnell und einfach erreichen. Genauso beeindruckend ist der Berg der Kreuze nahe Siauliai. Er ist ein Gedenken an die Unterdrückung des litauischen Aufstandes im Jahre 1831. Im Mittelalter die Hauptstadt, heute mit der Burg ein Wahrzeichen Litauens: Trakai überzeugt Jung und Alt durch seine Schönheit. Ein ganz besonderer Ort ist zudem Uzupis. Toleranz, Offenheit und Kreativität wird dort groß geschrieben, was man auch an der Architektur sieht. Besucher und Einheimische fühlen sich dort sofort wohl.

TOP 4: Natur

  • Nationalpark Dzukija
  • Nationalpark Aukstaitija
  • Memeldelta
  • Curonian Spit

Der im Süden gelegene Dzukija Nationalpark überzeugt mit seinen schier endlosen Wäldern. Nahezu 90 Prozent der Fläche sind von Bäumen bewachsen, was diesen Nationalpark nicht nur zu einem der schönsten Litauens macht, sondern auch zum Größten.

Genauso beeindruckend ist der Nationalpark Aukstaitija im Osten des Landes. Moore, Heiden, Seen, Wiesen und Wälder reihen sich dort aneinander und bilden die Heimat von über 200 Vogelarten, Wölfen, Elchen, Luchsen und vielen weiteren Tieren. Um die Vögel noch mehr zu schützen, wurde das Memeldelta als Schutzgebiet ernannt. Circa 30.000 Hektar stehen den Zugvögeln dort zur Verfügung. Für das Plus an Urlaubsfeeling darf ein Besuch am Curonian Spit im Kursiu Nerija Nationalpark nicht fehlen. Bei einem Spaziergang über die Dünen können Sie die Seele so richtig baumeln lassen.

TOP Filmkulissen

Der sechsteilige Film "Krieg und Frieden" wurde größtenteils in Litauen gedreht. Er spielt im 19. Jahrhundert und erweckt damit die alten Sehenswürdigkeiten aus jener Zeit zum Leben. Gedreht wurde in Vilnius, Traku Voke, Merkine, Trakai, Rumsiskes und Kernave.

Auch der deutsche Film "Flucht und Vertreibung" wurde in Litauen (genauer gesagt in der Nähe von Klaipeda) gedreht. Nachgestellt werden die Schicksale der Ost-Preußischen Familien, die nach dem zweiten Weltkrieg fliehen mussten und den harten Winter ohne ein Dach über den Kopf überstanden.


Über die Grenze reisen

Eine Reise in umliegende Länder ist grundsätzlich erlaubt. Zur Berechnung der Kosten sind diese in drei Zonen aufgeteilt. Während die Zone eins noch gebührenfrei ist, benötigen Sie für die Zonen zwei bis drei eine separate Genehmigung der Sixt Autovermietung und müssen mit geringen Gebühren rechnen.


 
 

Flughäfen mit Sixt Stationen

Ihre Vorteile bei Sixt

  • Sixt Best-Preis-Garantie
  • Neuwagen - durchschnittlich 3 Monate alt
  • Kostenfrei stornieren und umbuchen für Bezahlung bei Abholung
  • Miles & More - Meilen sammeln
  • Keine versteckten Kosten
  • Deutschlands größter und bester Autovermieter
  • Keine Kreditkartengebühren
  • Ausgezeichneter Kundenservice