car image car image
Jetzt Mietwagen in Nacala buchen
 
 

Warum bei Sixt mieten?

  • über 4000 Mietwagen-Stationen weltweit
  • günstige Autovermietung in Nacala
  • Mietwagen in Nacala und weltweit
  • Autovermietung in über 100 Ländern
  • mehr als 180.000 Mietfahrzeuge
  • 50.000 deutsche Premiumfahrzeuge
  • größte Autovermietung Deutschlands
Entdecken Sie die wunderschöne Hafenstadt Nacala! Unsere Sixt Autovermietung befindet sich in der Ankunftshalle des internationalen Flughafens von Nacala. So können Sie bereits bei Ihrer Ankunft in Mosambik ein Auto mieten und sind damit bestens ausgerüstet, um die wundervolle Wildnis Mosambiks zu erkunden. Unser Autoverleih bietet Ihnen einfache PKWs, Kombis und starke Geländewagen mit Allradantrieb, mit denen Sie auch unwegsames Gelände ohne Probleme meistern.
 
  • Nacala Flughafen
    Aeroporto de Nacala
    2000 Nacala

    Mo.08:00 - 18:00
    Di. - So.08:00 - 17:00
    Feiertag08:00 - 17:00
    An dieser Station mieten

  • Nacala Flughafen

    Sixt Autovermietung
    Aeroporto de Nacala
    2000 Nacala

    Mo.08:00 - 18:00
    Di. - So.08:00 - 17:00
    Feiertag08:00 - 17:00

    Verfügbare Fahrzeugkategorien: PKW & Kombi, Geländewagen / 4x4

Profitieren Sie von unseren günstigen Mietwagen-Angeboten auch in Nacala

Neben einer großen Auswahl an verschiedenen Fahrzeugen bietet unsere Autovermietung in Nacala auch viele Zusatzangebote zu günstigen Konditionen. Auf Wunsch installieren wir ein Navigationsgerät in Ihrem Mietwagen oder schließen einen Unfallschutz für Sie ab. Dank unseres Online-Services mit Preisvergleich können Sie Ihren Leihwagen bequem von Zuhause reservieren und buchen. So steht er bei Ihrer Ankunft in Nacala schon bereit. Leider können wir bei der Online-Buchung nur für die gewählte Fahrzeugklasse, nicht jedoch für ein bestimmtes Modell garantieren. Gerne ermöglichen wir Ihnen auch die Abholung oder Rückgabe von Mietautos außerhalb der Öffnungszeiten unserer Station. Sprechen Sie uns einfach darauf an.

Nacala: Eine bedeutende Hafenstadt mit traumhaften Stränden

Nacala ist die nördlichste Hafenstadt Mosambiks. Das natürliche Hafenbecken der Stadt ist mit 60 Metern außerdem das tiefste natürliche Hafenbecken an der Ostküste Afrikas. Einen Besuch in dem für die Region wichtigen Hafen sollten Sie sich also auf keinen Fall entgehen lassen. Die Nähe zum Indischen Ozean verleiht Nacala ein angenehmes Klima mit ganzjährlichen mittleren Tagestemperaturen von etwa 30°C und so wurde es in den letzten Jahren ein immer beliebteres Ziel für Touristen. Abgesehen vom Hafen bietet die Stadt zwar keine größeren Sehenswürdigkeiten, dennoch lohnt es sich, die breiten, boulevardartigen Straßen zu erkunden. Sie sind gesäumt von zahlreichen Cafés und Restaurants, die mit einer angenehmen Atmosphäre zum Verweilen einladen. Ein großes Highlight Nacalas sind die fantastischen Sandstrände. Hier können Sie nicht nur baden und in der Sonne entspannen, sondern auch zahlreiche Wassersportangebote wahrnehmen.

Die Ilha de Moçambique, ein vergessenes Paradies

Ein lohnendes Ausflugsziel ist die nahe Ilha de Moçambique, zu deutsch die Mosambikinsel, der eigentliche Namensgeber des Landes. Sie fahren mit Ihrem Mietwagen von Nacala in die Hafenstadt Lumbo, von wo aus eine Brücke auf die Mosambikinsel, zur Zeit des Sklavenhandels noch der wichtigste Handelsort Mosambiks, führt. Die Insel wurde aufgrund der historischen, portugiesischen Kolonialbauten von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Trotzdem finden nur wenige Touristen hierher und Sie können in aller Ruhe zwischen verfallenden Palästen und renovierten Herrenhäusern umherstreifen. Ein Besuch in einem der wenigen Restaurants lohnt sich ebenfalls. Probieren Sie Matapa: ein Gericht aus Kassavablättern, mit Erdnüssen und Kokosreis.