Autovermietung
Rumänien
Einklappen
Rumänien
Daten ändern

Sixt Autovermietung Rumänien: Mietwagen Onlinebuchung

Das Urlaubsland Rumänien glänzt mit wilden Berglandschaften, schönen alten Städten und 250 Kilometer Schwarzmeerküste. Hier gibt es alles, was das Urlauberherz begehrt. Ein wichtiges Hilfsmittel liefern wir von der Autovermietung Sixt, nämlich den passenden Mietwagen für Rumänien. Sie können im Stationsfinder die ideale rent a car Station wählen und den erträumten Leihwagen online buchen. Wir versorgen Sie hier mit wichtigen Infos, um Sie auf den Urlaub im Ferienland vorzubereiten.

Besuchen Sie das vielseitige Land Rumänien mit einem Mietwagen

Service | FAQ | Verkehrstipp | Sehenswürdigkeiten | Über die Grenze

Sie finden uns an den Flughäfen und in vielen Städten des jungen EU Mitgliedslandes. Ob Karpaten, Transsylvanien, Schwarzmeerküste, Donaudelta oder geschichtsträchtige Städte, wir kennen das Land. Gerne stellen wir einen Mietwagen für Rumänien günstig und sicher und gerne sind wir Ihre Urlaubsguides, die Sie mit Detailkenntnis durchs Land führen. Der Text gibt einen Überblick zu wichtigen Städten und Höhepunkten aus Kultur und Natur.

Unser Service

Je nach Bedarf, je nachdem, ob man nur eine Stadt besuchen oder übers Land touren will und auch je nach Ihrem Geschmack gilt es, den individuellen Mietwagen zu wählen. Erfüllen Sie sich bei unserer Autovermietung in Rumänien Ihren persönlichen Mietwagentraum.

  • Für das Erlebnis der Großstadt Bukarest bietet sich als Mietwagen in Rumänien ein Kleinwagen an, jugendlich und preiswert. Bukarest ist übrigens eine richtige Partystadt. Nach dem Partystart bleibt aber der Mietwagen bis zum nächsten Morgen stehen.
  • Wer mehr Gepäck hat und vielleicht auch einmal eine längere Tour durch das Land machen möchte, nimmt sich eine komfortable Limousine der Mittelklasse. Die gibt es als Mietwagen in Rumänien günstig oder auch eher luxuriös.
  • Wer die wilde Schönheit der Karpaten oder das vergessene Paradies des Naturparks Apuseni im Norden, das Donaudelta oder Burgen und Wälder Siebenbürgens erkunden will, nimmt einen unserer Geländewagen. 
  • Wer beim Shopping eher landestypische authentische Produkte sucht, findet diese am besten auf Märkten auf dem Land. Bestickte Textilien gibt es in den Klöstern der Moldau, Keramik in Hermannstadt, im südrumänischen Horezu und im siebenbürgischen Dorf Corund. Für solche Touren wählen Sie einen unserer Kombis.
  • Wer mit der schon aufs Äußerste gespannten Großfamilie zum Beispiel das Draculaschloss Castelul Bran oder die Badeorte der Schwarzmeerküste besucht, holt sich einen unserer Minibusse mit bis zu 8 Sitzen. 

Der richtige Mietwagen ist das eine, die passenden Extras sind das andere. Die können Sie in der Buchungsstrecke gleich mit ordern. Bei uns gibt es kostenlose Extras, zum Beispiel die freie Tarifwahl, andere Extras können mit dem Mietwagen für Rumänien günstig hinzugebucht werden.

Schutz in der Fremde

Sie können in unserer Autovermietung in Rumänien beim Vollkaskoschutz die Selbstbeteiligung reduzieren oder ausschließen und zusätzliche Schutzpakete buchen.

Verloren in der Wildnis, das Navi hilft

In der Wildnis des Landes, zum Beispiel im Naturpark Retezat mit Bergen, Gletscherseen, Braunbären und auch einsamen Pensionen, kann sich der Abenteuer schon einmal verlieren. Dort und in den Großstädten ist es geraten, für den Mietwagen in Rumänien günstig ein Navigationssystem zu bestellen. 

Kindersitze im Kinderland

Kinder sind in Rumänien geliebt, gerne dürfen sie toben. Vampire, Burgen, Wälder und Höhlen bieten reichlich Kinderangebote. Kindersitze sind bis 12 Jahre oder 150 cm Pflicht und können beim Autoverleih gebucht werden.

Ab 18 können Sie in Rumänien ein Auto mieten

Schon ab 18 können Sie hier all unsere Mietautos anmieten, wenn Sie mindestens schon ein Jahr im Besitz des Führerscheins sind. 

Wie halten wir es mit dem Kraftstoff?

Von unserer rent a car Station erhalten Sie ein vollgetanktes Mietauto. Bitte geben Sie es ebenso vollgetankt wieder zurück. Diesel heißt in Rumänien übrigens Motorina.

Besser zusammen als allein

Rumänien ist ein einzigartiger Schmelztiegel für westliche und östliche Kulturen. Die rumänische Popmusik Manele etwa verschmilzt Pop und Gipsy Musik der Roma. Die Vielfalt dieses Landes ist in Europa unerreicht, die Rumänen sind ein beispielhaftes Kulturvolk. Ihre Fähigkeit, Verschiedenes kreativ zu verschmelzen, ist einzigartig. Literaturlesungen füllen manchmal Stadien. Gemeinsamkeit und Zusammenarbeit sollten Sie auch bei der Führung des Mietwagens betreiben. Vereinbaren Sie mit unserem Autoverleih Zusatzfahrer und die Reise gewinnt an Sicherheit und Bequemlichkeit.

Bitte Dokumente mitbringen

Bei der Abholung des Mietwagens bringen Sie bitte Führerscheine und Ausweise oder Pässe von Fahrer und Mieter mit.

Ruhe bewahren bei Unfall

Die Rumänen sind ein sehr gläubiges Volk, 87 % sind Mitglied der Orthodoxen Kirche. Die rumänischen Ikonen werden auch Sie beschützen. Passiert Ihnen dennoch ein Unfall, rufen Sie über den europäischen Notruf 112 die Polizei und kontaktieren Sie unsere Servicehotline. Vergessen Sie nicht, die Warnwesten anzuziehen, und helfen Sie Verletzten. In Bukarest gibt es unter (021) 312 33 33 eine deutschsprachige Notrufstation.


FAQ


WAS IST IM MIETPREIS ENTHALTEN?

KANN ICH EIN BESTIMMTES AUTO MODELL MIETEN?

WELCHE DOKUMENTE BENÖTIGE ICH, UM MEINEN MIETWAGEN ABZUHOLEN?

WELCHEN SCHUTZ BRAUCHE ICH?

KANN ICH DEN WAGEN AN EINEM ORT ABHOLEN UND AN EINEM ANDEREN ZURÜCKGEBEN?

MUSS ICH IMMER EINE KAUTION HINTERLEGEN?

KANN ICH OHNE BEGRENZUNG DER ENTFERNUNGEN BUCHEN?


TIPP: Wer als Kunde bei Sixt einen Leihwagen etwa drei bis vier Monate vor der Hauptreisesaison reserviert, wird in der Regel günstiger unterwegs sein. Eine kostenfreie Stornierung bis zu 24 Stunden vorher ist fast immer möglich, und abhängig vom gewählten Tarif.


Verkehrstipp

Viele Autofahrer in Rumänien fahren eher drängend. Lassen Sie sich dadurch nicht verunsichern und nutzen Sie ruhig Ihre Hupe, es sei denn, in der Stadt verbietet das Verkehrszeichen Claxonarea interzisa das Hupen. Es gibt viele Autobahnen, die Vignette dafür befindet sich bereits in Ihrem Mietwagen für Rumänien. Bei Touren abseits der Autobahnen können Sie schnell einmal auf weniger gut ausgebaute Straßen stoßen. 

  • Gerade Landesweine sind in Rumänien durchaus gut und günstig. Alkohol am Steuer ist aber Tabu, die Promillegrenze liegt bei 0,0. Beim Trinken darf man niemals Prost sagen, das bedeutet auf rumänisch dumm. Richtiger ist Noroc, was Glück wünscht.

  • Das Tagfahrlicht muss immer angeschaltet sein.
  • Auf Brücken darf nicht überholt werden.
  • Die Höchstgeschwindigkeit beträgt außerorts 90 und auf Autobahnen 130 Stundenkilometer.

  • In den Städten ist das Parken meist gebührenpflichtig, achten Sie auf die Parkscheinautomaten. In einigen Städten gibt es gebührenpflichtige bewachte Parkplätze.

  • Auf engen Bergstraßen hat der Aufwärtsfahrende Vorfahrt.
  • Achten Sie nachts auf dem Land auf unbeleuchtete Pferdekutschen.

Sehenswürdigkeiten

TOP 4: Architektur

  • Nobelkurort Sinaia
  • Draculaschloss Bran
  • Burg Hunedoara
  • Fröhliche Friedhof im Dorf Sapanta

Nahe dem Nobelkurort Sinaia, in dem auch Wintersport betrieben werden kann, erleben Sie im Schloss Peles den Zauber der früheren rumänischen Monarchie.

Märchenhaft und malerisch liegt das Draculaschloss Bran auf einem Felsen in Siebenbürgen. Das Vorbild der Romanfigur, der Fürst Vlad III. Draculea, hat das Schloss zwar nie betreten, aber die Atmosphäre und Architektur des Schlosses passt auf einzigartige Weise zu Bram Stokers Gruselfigur. Sie können dort ein Luxusappartement mieten.

Die Burg Hunedoara in der gleichnamigen Stadt in Siebenbürgen stammt aus dem 15. Jahrhundert, fasziniert mit gewaltigen und gut erhaltenen Dimensionen und wird oft als Filmkulisse genutzt.

Der Fröhliche Friedhof im Dorf Sapanta in der rumänischen Region Maramures sprüht vor Schnitzereien und Gemälden, auf denen die Lebensgeschichte der begrabenen Dorfbewohner nacherzählt wird.

TOP 4: Natur

  • Bucegi-Gebirge
  • Transsilvanische Alpen
  • Hausberg Tampa
  • Piatra-Craiului-Gebirge

Die rumänische Natur ist wild im positiven Sinne und von einer erhaltenen Ursprünglichkeit, die den Westeuropäern kaum noch bekannt ist. 

Die Transsilvanischen Alpen gehören zu den Karpaten und sind mit ihren wilden Gipfeln und verwunschen Tälern über Bram Stokers Vampirroman Dracula Teil der Literaturgeschichte geworden. Das Piatra-Craiului-Gebirge ist Heimat von Bären und Wölfen.

Der Hausberg Tampa liegt über der Stadt Brasov mit ihrem zauberhaften historischen Altstadtkern. Südlich der Stadt liegen die schneebedeckten Gipfel des Bucegi-Gebirges. 

Filmdreh Locations

In Glod im Norden ist die Heimat des Machers des absurden Filmes Borat, der dort einige Szenen aufnahm und in seiner Heimat nicht allzu beliebt ist.

Der spannende Abenteuerfilm Unterwegs nach Cold Mountain mit Nicole Kidman wurde auch in den Karpaten und in Potifrafu gedreht.

Der Horrorfilm Mirrors mit Kiefer Sutherland entstand fast vollständig in Bukarest.

Das in Bosnien spielende Kriegsdrama Whistleblower %u2013 In gefährlicher Mission fand in Bukarest und in den Karpaten sein Set.


Über die Grenze

Die Ausreise in einige europäische Länder ist erlaubt und teilweise gebührenpflichtig. Bitte schauen Sie bei den Anmietinformationen nach.


 
 

Ihre Vorteile bei Sixt

  • Sixt Best-Preis-Garantie
  • Neuwagen - durchschnittlich 3 Monate alt
  • Kostenfrei stornieren und umbuchen für Bezahlung bei Abholung
  • Miles & More - Meilen sammeln
  • Keine versteckten Kosten
  • Deutschlands größter und bester Autovermieter
  • Keine Kreditkartengebühren
  • Ausgezeichneter 24/7 Kundenservice