Preise ermitteln

Zustellung und Abholung

Skoda Fabia mieten

Wenn Sie einen Skoda Fabia mieten, fühlt sich der kleine Wagen des tschechischen Unternehmens im Stadtverkehr am wohlsten. Hier punktet der Flitzer mit seinem geringen Wendekreis (etwa zehn Meter) und passt selbst in kleine Parklücken, denn die Gesamtlänge beträgt gerade mal vier Meter. Überzeugen kann der Fabia Mietwagen zudem mit seinem aufgeräumten Cockpit, das über eine sehr hochwertige Verarbeitung und einen fortschrittlichen Touchscreen verfügt. Sofern Sie den Skoda Fabia mieten, dürfen Sie sich obendrein über die schicke Aussenoptik freuen, die ihre Frische vor allem der Skoda-typischen Chromspange am Kühler zu verdanken hat.

  • Klimaanlage
  • Zusatzfahrer möglich
  • Einwegmiete möglich
Skoda Fabia mieten
Zur Zeit nicht in der Flotte

Viele praktische Details und laufruhige Technik

Es sind kleine Details, die einem Fahrzeug den Status eines praktischen Stadtautos einbringen. Im Fabia finden sich jede Menge Haken und Aufbewahrungsfächer, sodass Tragetaschen und Rucksäcke einen festen Platz finden. Darüber hinaus gefällt das biegsame Plastikgitter im Kofferraum, welches verhindert, dass Taschen und Einkaufsboxen dort wild herumrutschen. In Testberichten wird darüber hinaus die solide Technik des Kleinwagens gelobt, denn die verwendeten Motoren stammen von Konzernmutter Volkswagen und bescheren ihm eine enorme Laufruhe. Der Fabia lässt sich allerdings nicht nur auf die Rolle des Stadtautos reduzieren: Die Kombi-Version begeistert mit grösserem Kofferraum (480 Liter Volumen statt der 300 Liter der Schrägheck-Variante) und viel Platz für Fond-Passagiere.

 

Dank Berganfahrhilfe das passende Stadtauto für Schweizer Metropolen

In Alpenländern wie der Schweiz stösst man selbst in großen Städten gerne mal auf stark ansteigende Strassen. Die Autovermietung des Skoda Fabia macht in diesem Kontext dadurch Sinn, dass er über eine automatische Berganfahrhilfe verfügt. Diese aktiviert sich ab einer Steigung von fünf Prozent selbstständig, und zwar auch beim Rückwärtsfahren. So überwinden Sie im Rahmen einer Einkaufstour selbst schwierig zu meisternde Strassenabschnitte.

 

Auf dem Fahrzeugmarkt seit den späten 1990ern

Die erste Generation des Fabia veröffentlichte Skoda im Jahr 1999. Diese gab es nicht nur als Kombi und Kombilimousine, sondern auch mit Stufenheck. Die zweite Generation ging 2007 an den Start. 2012 erfolgte ein Facelift, durch das die Front etwas kantiger gestaltet wurde. Auch die sportliche RS-Variante zählt seit diesem Zeitpunkt zum Modellangebot.

Sixt weist darauf hin, dass es nicht möglich ist, ein bestimmtes Modell zu wählen, wenn sie ein Auto mieten. Stattdessen erhalten Sie ein verfügbares Fahrzeug aus der gewünschten Fahrzeuggruppe.

LKW & Transporter mieten

LKW und Transporter mieten

Mietwagen Langzeitmiete

Mietwagen Langzeitmiete

Kleinbus mieten

Kleinbus mieten

Mietwagen Studentenrabatt

Mietwagen Studentenrabatt

Cabrio mieten

Cabrio mieten

Sportwagen mieten

Sportwagen mieten